Anfrage AfD Kreistagsfraktion Gütersloh für den Kreisausschuss am 08.09.2021

Sachverhalt Die Starkregenfälle haben u.a. in den Kreisen Ahrweiler, im Rhein-Erft-Kreis oder im Märkischen Kreis, zu katastrophalen Auswirkungen mit vielen Toten, Verletzten und zur Obdachlosigkeit vieler Menschen geführt. Die Alarmierungsketten haben offensichtlich nicht richtig gegriffen. Die Warnun- gen des Deutschen Wetterdienstes waren bekannt und wurden in den betroffenen Regionen für Weiterlesen…

Anfrage zu Bußgeldern wegen Corona-Verstößen in Steinhagen

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Süß, sehr geehrte Damen und Herren, gem. der o.a. Kleinen Anfrage der AfD-Landtagsfraktion wurden im Kreis Gütersloh im Zeitraum von April 2020 bis April 2021 2471 Verstöße gegen die Coronaschutzverordnung NRW (CoronaSchVO) festgestellt, 2308 Verfahren nach dem Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG) eingeleitet und Bußgelder in Höhe von 305.247,48 Weiterlesen…

Anfrage der AfD-Kreistagsfraktion zum Thema Corona-Testzentren

Sachverhalt Das Angebot der Corona-Testzentren, die im Kreisgebiet verteilt sind, ist ein Baustein von vielen, um die Corona-Krise zu überwinden. Die Testzentren sind auch gut ausgelastet, wenn man die Warteschlangen vor diesen als subjektiv sichtbares Kriterium zugrunde legt. Allerdings häufen sich die Meldungen über betrügerische Abrechnungspraktiken im Bundesgebiet. Der Kreis Weiterlesen…

Anfrage der AfD-Kreistagsfraktion zum Thema Corona-Tests

Sachverhalt In der Diagnostik werden drei Tests genutzt, um festzustellen, ob eine Person mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert ist.Der PCR-Test wird häufig als sogenannter „Goldstandard“ bezeichnet, da die Probenentnahme durch medizinisches Personal und deren Auswertung durch Labore vorgenommen wird. Antigen-Schnelltest werden ähnlich gehandhabt wie ein PCR-Test. Es wird ein Nasen- Weiterlesen…